1.  Geltung gegenüber

Unternehmern und Begriffsdefinitionen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

FSP-Akademie

Natalia Dähne

Wasserburger Weg 63

D-89312 Günzburg

Steuernummer: 121/210/00065

UST: DE324977532

Deutsche Bank

IBAN DE03 7507 0024 0318 9206 00

BIC DEUTDEDB750

Registergericht: Amtsgericht Günzburg

zustande.

2. Studienbeginn

Der gewünschte Vertrag kommt mit der Bestätigung durch FSP-Akademie, zustande. Der Lehrgang beginnt mit Erhalt der Anmeldebestätigung per E-Mail. Das genaue Datum ist in der Anmeldebestätigung als Studienbeginn ausgewiesen und für Vertragsänderungen maßgebend.

Vor Abschluss eines Vertrags können Sie durch die Nutzung unserer Gratis-Videos und -Übungen unter https://fsp-akademie.com/wpma/join/9b0192cd0a2e4665d57043494e92cc66/email (online-Anmeldung erforderlich), ob Ihr Computer und Internetzugang für die Nutzung von FSP-Akademie geeignet sind.

3. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FSP-Akademie Natalia Dähne, Wasserburger Weg 63, D-89312 Günzburg, E-Mail: natalia.daehne@fsp-akademie.com)  mittels eines Formulars über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie den Fernunterrichtsvertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An : FSP-Akademie, Natalia Dähne

E-Mail natalia.daehne@fsp-akademie.com

Telefonnummer: +491637199300

Hinweise zu Ausnahmen vom Widerrufsrecht.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen:

— zur Lieferung von digitalen Inhalten, die sich nicht auf einem körperlichen Datenträger befinden (z.B. PDFs, MP3-Dateien), sobald mit dem Download oder Streaming begonnen wurde, sowie bei Onlinediensten (z. B. Download-Abos), sobald der Nutzer den Onlinedienst nach dem Kauf genutzt hat (z.B. um Inhalte herunterzuladen, Aufgaben zu bearbeiten oder Unternutzer anzulegen); Voraussetzung hierfür ist, dass der Nutzer vor der Bestellung zur Kenntnis genommen und ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Anbieter mit der Erbringung der Dienstleistung beginnen kann und der Nutzer sein Widerrufsrecht mit Beginn der Ausführung des Vertrages verliert. Eine vom Anbieter evtl. angebotene kostenlose Testphase ist ohne Einfluss auf das Erlöschen des Widerrufsrechtes.

— Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn FSP-Akademie mit der Ausführung der Leistung (z.B. Beginn der Nachhilfestunden, des Seminars) mit ausdrücklicher Zustimmung bzw. auf ausdrücklichen Wunsch des Teilnehmers hin vor Ende der Widerrufsfrist begonnen oder der Teilnehmer diese selbst veranlasst hat.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese  Rückzahlung  verwenden  wir  dasselbe Zahlungsmittel, das  Sie  bei  der ursprünglichen   Transaktion   eingesetzt   haben, es   sei   denn,   mit   Ihnen   wurde ausdrücklich  etwas  anderes  vereinbart; in  keinem  Fall  werden  Ihnen  wegen  dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

4. Studienmaterial

Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von FSP-Akademie einen oder mehrere (je nach Packet bzw. Vertrag) Zugänge zum Studienmaterial, Videotutorials und Testaufgaben für die ganze Kursfrist + 2 Wochen. Das Studienmaterial darf weder im Original noch in kopierter bzw. digitalisierter Form an unbeteiligte Dritte weitergegeben werden. Das gilt auch für korrigierte und kommentierte Aufgabenlösungen. Bei Lehrgängen, die auf staatliche, öffentlich-rechtliche oder sonstige externe Prüfungen vorbereiten, werden die Änderungen von Prüfungsordnungen und Rahmenstoffplänen laufend berücksichtigt. Inhalt und Umfang des Studienmaterials können sich daher ändern.

5. Individuelle fachlich-pädagogische Betreuung

Zu jedem Lernabschnitt können Sie Aufgaben bearbeiten und die Lösungen an das FSP-Akademie einsenden (Ausnahme: Spar-Packet). Studienleiter korrigieren und benoten Ihre Aufgabenlösungen und geben, falls notwendig, ergänzende Erläuterungen. Für Fragen zum Lehrstoff können Sie sich jederzeit an die FSP-Akademie wenden.

6. Seminare

Je nach Lehrgang sind die Seminare Bestandteil des Lehrgangs oder ein zusätzliches ergänzendes Angebot.

Die Nutzer können auf der Lernplattform die Video-Funktionalität und die dazugehörigen Übungen sowie den Hausaufgaben-Chat nutzen.

Den genauen Leistungsumfang des FSP-Kompaktkurses finden Sie auf https://fsp-akademie.com/en/2020/02/24/fsp-kompaktkurs/ .

Premium-Packet Lehrgänge enthalten Seminare, deren Gebühren in den Studiengebühren enthalten sind.

Standard-, Spar- und Spar-PLUS Lehrgänge enthalten Seminare, deren Gebühren nur teilweise in den Studiengebühren enthalten sind.

Fragen zu Gebühren, Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten der Seminare beantwortet unsere Kursbeschreibung und individuelle Probeunterricht.

7. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten. Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per

Kontoüberweisung, PayPal, Kreditkarte (Visa, Master Card, American Express)

Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, finden alle Kurse zum angegebenen Termin statt.

Die Leistungserbringung durch die FSP-Akademie erfolgt frühestens nach Zahlungseingang.

8. Prüfungsgebühren

Bei der Teilnahme an staatlichen, öffentlich-rechtlichen oder anderen externen Prüfungen fallen bei den Prüfungsinstitutionen in der Regel einmalig zusätzliche Prüfungsgebühren an, die nicht in den Studiengebühren enthalten sind.

9. Gleichbleibende Studiengebühren

Gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz werden die Studiengebühren während der Vertragslaufzeit nicht steigen.

10. Kündigung des Studienvertrages

Der Lehrgang kann nach Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen jederzeit gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Textform.

Vertragsschluss ist der Tag, an dem die Anmeldebestätigung des Veranstalters beim Teilnehmer eingeht.

11. Vertragliche Sicherheit

Für Sie und die FSP-Akademie gelten die in dieser Anmeldung festgelegten Regeln. Die Angaben im Studienhandbuch sind darum Bestandteil dieses Vertrags.

Mit Ihrer Online-Anmeldebestätigung erhalten Sie eine genaue Beschreibung des gewählten Lehrgangs. Wir beteiligen uns nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG).

12. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

13. Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB März 2021